• Apples neues iPad Pro

    Apple stellt ein neues iPad Pro vor. Wo liegt der Vorteil gegenüber den schon bestehenden Angeboten. Braucht es denn schon wieder ein neues iPad und wer sollte es kaufen.
    Die bestehenden Modelle sind in einer Grösse von 9,7 Zoll und 12,9 Zoll erhältlich. Das neue iPad Pro kommt in einer Grösse von 10,5 Zoll daher und dies in einer Auflösung von 2224 x 1668 Pixel.
    Bestehendes iPad Pro 12,9 Zoll hat eine Auflösung von 2732 x 2048 Pixel.
    Anhang 2026 Das neue iPad Pro hat die Abmessungen von 250,6mm x 174,1mm x 6,1mm. Natürlich gibt es Wi-Fi und Wi-Fi Cellular Modelle mit 64, 256 oder 512 GB Kapazität. Space Grau, Roségold, Gold und Silber stehen als Farben zur Auswahl. Zum Lieferumfang gehört wie immer ein Lightning auf USB Kabel und ein USB Power Adapter (Netzteil).
    Mir scheint dies eine gelungene Grösse zu sein, denn war das alte 9,7 Zoll Modell etwas klein und das alte 12,9 Zoll Modell etwas gross sind 10,5 Zoll ein guter Kompromiss. Von Gewicht kann man kaum sprechen jedoch kommt das Wi-Fi Modell mit 469 g und das Cellular Modell mit 477 g daher.

    Die Anschlüsse wie es Apple mag, spartanisch. Lightning Anschluss und ein 3,5 mm Kopfhörer Anschluss. (Smart Connector für entsprechende Cover). Der Chip ist ein A10X Fusion Chip mit einer 64 Bit Architektur und integriertem M10 Coprozessor.
    Ein wesentliches Argument für den Kauf ist die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, wo doch bis zum Vorgänger da gerade mal 60 Hz Norm waren. Verbesserungen liegen auch bei der Helligkeit wo jetzt 600 Nits erziehlt werden. Ein weiteres Plus ist der erweiterte Farbraum, welcher Farben noch lebendiger darstellen können. Dazu kommt eine leichte Verbesserung der Antireflex-Beschichtung.
    Der Preis ist wie bei Apple üblich, eher im oberen Bereich angesiedelt und schlägt mit 1229 Franken für ein 256 GB Cellular iPad Pro wesentlich zu Buche. Die Lieferung ist noch immer Gratis.
    Kommentare 7 Kommentare
    1. Avatar von Rembrand
      Rembrand -
      Guter Bericht Blood. Hast du selbst auch ein iPad oder woher nimmst du die Erfahrungswerte? Ich habe ein iPad mini welches ich mal als einen ePub Reader gekauft habe welcher mit 32 GB hoffnungslos überfüllt ist. Ich könnte mir gut vorstellen so ein neues Pro Pad zu kaufen. Würdest du mir dieses denn empfehlen?
    1. Avatar von Bloodhound
      Bloodhound -
      Danke Rembrand. Ich selber besitze ein iPad Pro 12,9 Zoll und ein "normales" 9,7 Zoll iPad. Die Werte kann ich natürlich nur aus den technischen Daten von Apple entnehmen und mit meinen iPads theoretisch vergleichen, da ich kein neues iPad Pro mit 10,5 Zoll Display besitze. Bei Apple ist dies aber schon so dass man sich im allgemeinen auf die gemachten Angaben (Daten) verlassen kann. Anhand der Verbesserung der Bildwiederholfrequenz auf 120 Hz kann ich das iPad nicht nur dir sondern allen empfehlen. Deine Augen werden es dir danken.
      Wenn Geld also keine Rolle spielt -> kauf es dir !
      Salut
    1. Avatar von Xena
      Xena -
      Und hat schon einer von euch das neue iPad Pro mit 10,5 Zoll Display gekauft?
      Mich würde interessieren ob die neuen 120 Hz wirklich zu sehen sind.
    1. Avatar von Heike M
      Heike M -
      Zitat Zitat von Rembrand Beitrag anzeigen
      Guter Bericht Blood. Hast du selbst auch ein iPad oder woher nimmst du die Erfahrungswerte? Ich habe ein iPad mini welches ich mal als einen ePub Reader gekauft habe welcher mit 32 GB hoffnungslos überfüllt ist. Ich könnte mir gut vorstellen so ein neues Pro Pad zu kaufen. Würdest du mir dieses denn empfehlen?
      @Rembrand -- Im direkten Vergleich zu deinem iPad Mini wird das neue iPadPro 10.5" wohl um längen siegen.
      Aber das ist ja wohl selbstredend. Ich habe mir eines gekauft. (iPad Pro 10.5" 256 GB Gold)

      Zitat Zitat von Xena Beitrag anzeigen
      Und hat schon einer von euch das neue iPad Pro mit 10,5 Zoll Display gekauft?
      Mich würde interessieren ob die neuen 120 Hz wirklich zu sehen sind.
      Zu den benannten 120 Hz kann ich keine Angaben machen weil das menschliche Auge diesen Unterschied
      wohl auch kaum wahrnehmen kann. Bestimmt ist jedoch eine höhere Bildwiederholfrequenz eine Wohltat
      für die Augen. Was ich dir @Xena aber garantieren kann, dass du dich an den neuen 4K Videos die das iPad
      Pro macht kaum mehr satt sehen kannst. Diese Auflösung ist echt der Hammer. Nur schon dafür kann ich dir
      das neue iPad Pro sehr ans Herzen legen. Es kostet ja auch nicht alle Welt. Auch ist das neue iPad sehr
      sehr schnell.
    1. Avatar von Bloodhound
      Bloodhound -
      Danke @Heike. Ich dachte mir schon dass das neue iPad PRO schnell sein wird.
      Da lässt sich Apple ja auch nicht lumpen. Von 4K Videos kann ich im Moment
      nur träumen aber es werden auch für mich bessere Zeiten kommen.
      256 GB
      Salut
    1. Avatar von Naile
      Naile -
      So ein iPad würde mir wohl auch Spass machen jedoch sind Apple Geräte für mich leider unerschwinglich.
      Ich kann auch mit meinem Samsung Galaxy mit gesenktem Kopf durch die Strasse laufen, genau so wie das alle anderen mittlerweile ja auch tun. Ist wie eine Gesellschafts Krankheit. Sieht für mich aber noch immer sehr unwirklich aus.
    1. Avatar von Alexandra
      Alexandra -
      Zitat Zitat von Naile Beitrag anzeigen
      So ein iPad würde mir wohl auch Spass machen jedoch sind Apple Geräte für mich leider unerschwinglich.
      Ich kann auch mit meinem Samsung Galaxy mit gesenktem Kopf durch die Strasse laufen, genau so wie das alle anderen mittlerweile ja auch tun. Ist wie eine Gesellschafts Krankheit. Sieht für mich aber noch immer sehr unwirklich aus.
      Ist mir auch schon aufgefallen.
    Kommentare Kommentar schreiben

    Welche Jahreszahl haben wir nächstes Jahr?